Fotografie für Anfänger

Dozenten: Vasily Melnichenko, Barbara Dietl 
 
Haben Sie eine digitale Kamera? Sie sehen da zu viele Tasten und Schalter? Möchten Sie technisch anspruchsvollere Fotos machen? Dann ist dieser Kurs für Sie! 5 Termine, zweimal pro Woche je 3 Stunden.
 
1. Termin: Aufbau der Kamera. Einstellung der Kamera für qualitativ hochwertige Fotos. Programmautomatik. ISO.
 
2. Termin: Belichtungszeit. Zeitautomatik. Technik und Kunst. Bewegung im Bild. Statisches und dynamisches. Geschwindigkeit im Bild. 
 
3. Termin: Blende. Schärfentiefe Brennweite und die abgebildete Realität.
 
4. Termin: manuelle Belichtungssteuerung. “Sonnig f/16″ – Regel. Das Zonensystem. High key. Low key. Silhouette.
 
5. Termin: Wahrnehmung und Wiedergabe der Farbe. Weißabgleich. Kreativer Einsatz vom Weißabgleich. Externe Blitzgeräte. Benutzung von eingebautem Blitzgerät. Bildbearbeitungsprogramme.
 
Kosten: 150 Euro